Sanfte Farben, übersichtliche Struktur

Dank dieses schweizweit einzigartigen 5jährigen Pilotprojekts der Alzheimer Zug, entwickelte sich ein neuer Dienst für Alzheimer Betroffene und deren Angehörige. Das Ziel des Dienstes ist es, mit Hilfe einer niederschwelligen, aufsuchenden Abklärung, Menschen bei der frühzeitigen Erkennung einer Erkrankung zu unterstützen und dadurch einen ebenfalls frühzeitigen Zugang zu Versorgungsangeboten zu bieten. Wir durften für dieses grossartige und sinnvolle Projekt Amnesia Zug die Webseite und deren Handbuch erstellen.

Kunde
Familie Larsson Stiftung
Die Familie Larsson-Rosenquist Stiftung ist eine unabhängige gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Frauenfeld. Auf Empfehlung hin haben wir mit der Agentur Guldin für die Gestaltung des Handbuchs AMNESIA-Zug zusammengearbeitet. Das Handbuch beschreibt im Detail, wie im Pilotprojekt AMNESIA-Zug eine niederschwellige Anlauf- und Beratungsstelle für alle, die sich um Menschen mit Demenz sorgen und kümmern, im Kanton Zug eingerichtet und umgesetzt wurde. Die Agentur Guldin hat uns gut beraten, zu Format, Schrift, Aufmachung, und die Gestaltungsvorschläge haben uns überzeugt. Wir konnten uns im Prozess jederzeit austauschen, Veränderungen sofort umsetzen. Es galt die Vorstellungen verschiedener Partner zu berücksichtigen und eine klare grafische Sprache zu finden: Die Agentur Guldin hat dies sehr gut gelöst. Das Buch wird von den Empfängern geschätzt – auch der guten grafischen Gestaltung wegen.
Martin Elbel
Leiter Strategie Schweiz, Familie Larsson-Rosenquist Stiftung
AMNESIA-Zug – Aufsuchende Beratung und Koordination für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen – ein anspruchsvolles Thema – einfach und verständlich dargestellt. Die agentur guldin meisterte diese Herausforderung mit der Gestaltung unserer neuen Homepage.
Ähnliche Projekte
WaldZug
aa | group